Tauchpumpe Schmutzwasserpumpe flachsaugend Flachsauger

Suchen Sie nach einer flachsaugenden Tauchpumpe bzw. Schmutzwasserpumpe – auch Flachsauger genannt? Hier werden mehrere gute Flachsaugerpumpen vorgestellt, die nach dem Abpumpen nur wenige mm Restwasser übriglassen.

Vorteile von flachsaugenden Tauchpumpen / Flachsauger

Tauchpumpe Flachsauger

flachsaugende Tauchpumpe – Bestseller

  • ideal zum Leerpumpen von Kellern (wenig verschmutztem Wasser mit geringer Körnergröße von 3 – 5 mm !), bei Tanks, Behältern, Sickerschächten, Planschbecken, Schwimmbecken
  • Die normalen Tauchpumpen saugen den Keller bis auf einen Restwasserabstand von ca. 4 bis 5 cm leer. Die Flachsauger haben ihre Einsaugvorrichtung unten und können den Keller bis auf 4 – 5 mm (z.T. bis auf 1 mm !!) wischtrocken abpumpen.

>> zum flachsaugenden Tauchpumpen / Schmutzwasserpumpen Sortiment bei Amazon <<

Die Tauchpumpen unterscheiden sich bzgl. dem Preis, der Größe der Körner, der Eintauchtiefe, der Fördermenge sowie der Höhe vom Restwasserbestand.

wichtig: Aufgrund der Anschlüsse benötigen Sie oft auch einen passenden Pumpenschlauch / Schlauch für die Saugpumpe (nicht im Lieferumfang enthalten !) sowie ein passendes Hahnstück bzw. eine Festkupplung. Diese wird auf der Produktseite mit den ausführlichen Informationen als Zubehör angeboten.

beliebte Flachsauger / flachsaugende Tauchpumpen

Gardena 1783-20 Comfort Tauchpumpe 9000 aquasensor – Bestseller

  • max. Förderleistung: 9000 l/h mit einer Förderhöhe von max. 7 m und einer Eintauchtiefe von max. 7 mSchmutzwasserpumpe
  • max. Sicherheit dank aquasensor-Funktion (schaltet die Tauchpumpe bereits ab 5 mm Wasserstand ein)
  • manueller Dauerbetrieb ist durch die individuelle Einstellbarkeit der Ein- / Ausschaltsensoren möglich
  • Entwässerung / Flachabsaugung bis 1 mm !!! – wischtrocken !!
  • für leicht verdrecktes Schmutzwasser mit einer Korngröße von max. 5 mm
  • problemloser Langzeiteinsatz durch robustes Gehäuse und wartungsfreier Kondensatormotor
  • individueller Anschluss durch Universalanschluss (13mm (1/2“) bis 38 mm (1 ½“))
  • flachsaugende Tauchpumpe wurde von über 100 zufriedenen Kunden gut bewertet, davon bewerteten fast 3/4 mit gut bzw. sehr gut.

Die flachsaugende Gardena Comfort Tauchpumpe kann man bei leicht verschmutztem Wasser zum Abpumpen von Grundwasser aus dem Keller bzw. der Waschküche verwendet werden.

Der große Vorteil ist, dass der Boden im Keller bzw. in der Waschküche nach dem Abpumpen aufgrund des Restwasserbestands von 1 mm wischtrocken wird. Die Tauchpumpe wird auch gerne als Hochwasserschutz im Keller verwendet, da sich der Sensor vollautomatisch schon ab einem geringen Wassereintritt einschaltet. Die schnelle Lieferung (oftmals in 1 bis 2 Tagen !!), die einfache Handhabung und der geräuscharme Betrieb sind weitere Pluspunkte bei dieser Tauchpumpe.

Mit dieser flachsaugenden Tauchpumpe können Sie schnell und zuverlässig leicht verschmutztes Wasser aus dem Keller abpumpen, wo man ansonsten viele Eimer benötigt.

Anmerkung: Diese Fachsaugerpumpe gibt es auch leistungsstärker mit 13000 l/h. Sie saugt auch klares und leicht verschmutztes Wasser bis 1 mm Restwasserbestand.

-> zur flachsaugenden Gardena Comfort Tauchpumpe 9000 aquasensor

Einhell RG-SP 750 LL / GE-SP 750 LL flachsaugende Tauchpumpe – Bestseller

  • Einhell Tauchpumpeleistungsstarke, robuste Klarwasserpumpe mit Antriebswelle aus Edelstahl
  • von Dauer- auf Automatikbetrieb umschaltbar
  • Förderleistung: 15.000 l/h bei ebenerdiger Förderung – bei Hebung von Wasser sinkt die Leistung etwas
  • 2 Modelle:
    • RG-SP 750 LL (altes Modell): manuelles Flachsaugen bis 4 mm Restwasser
    • GE-SP 750 LL (neues Modell): Flachsaugen bis 2 mm Restwasser
  • Automatikbetrieb bis 3 cm, – Fremdkörper bis 5 mm Größe
  • Förderhöhe: max. 10 m, Eintauchtiefe: max. 5 m – Netzleitung: 10 m
  • integrierte Schwimmerschalter schaltet die Wasserpumpe automatisch ein und aus
  • Tragegriff mit integrierter Kabelaufwicklung
  • Schlauchanschluss: 1 ¼ “ IG – Wassertemperatur max.: 35 °C
  • Netzanschluss 230 V 50 Hz
  • Größe (Länge x Breite x Höhe): 50 x 40 x 36 cm (alt) / 24 x 20 x 34,5 cm (neu), Gewicht: 6,2 kg
  • Flachsauger (neues Modell) wurde von über 100 zufriedenen Kunden gut bewertet, davon bewerteten rund 80 % mit gut bzw. sehr gut – ein gutes Ergebnis

Die Kunden loben bei dieser Fachsaugerpumpe vor allem das gute Preis- / Leistungsverhältnis, die hohe Förderleistung, den relativ leisen Betrieb, die solide Verarbeitung und die schnelle Lieferung. Die Fremdkörpergröße reicht für Klarwasser absolut aus.

Ein wichtiger Pluspunkt bei der neuen Pumpe ist die Flachabsaugung bis 2 mm !

Die Tauchwasserpumpe wird von den Kunden u.a. zum Abpumpen von Wasser aus dem Planschbecken bzw. Gartenzisterne, von Wasser (z.B. nach einem Starkregen oder Grundwasser) im Keller / Drainageschacht oder zum Entleeren von Regenwasserfässern verwendet.

-> zum Flachsauger Einhell RG-SP 750 LL / GE-SP 750 LL Sortiment

Kärcher SP 2 Flat / SP 6 Flat Inox – flachsaugende Entwässerungspumpen / Flachsauger bis 1 mm Restwasserbestand

Kärcher SP Flat-Sortiment

SP 6 Flat Inox flachsaugende Tauchpumpe

Im Kärcher Sortiment gibt es mehrere leistungsstärke flachsaugende Entwässerungspumpen (SP 2 Flat / SP 6 Flat Inox), die das Wasser bis auf 1 mm Restwasserbestand wischtrocken absaugen.

  • Schwimmerschalter bei SP 2 Flat schaltet die Pumpe je nach Wasserstand ein und aus und verhindert ein Trockenlaufen
  • kann bei niedrigem Wasserstand auch im Dauerbetrieb verwendet werden
  • kann schon ab 7 mm Wasserbestand bei eingeklappten Standfüßen starten
  • eignen sich für sauberes bzw. leicht verschmutztes Wasser bis 5 mm Korngröße

2 Modelle:

  • SP 2 Flat: 6000 l/h – 250 Watt – max. Förderhöhe: 5 m / 0,5 bar – max. Eintauchtiefe: 7 m – 3,7 kg – mit Schwimmschalter
  • SP 6 Flat Inox: 14000 l/h – 550 Watt – max. Föderhöhe: 9 m / 0,9 bar – max. Eintauchtiefe: 7 m – 5,7 kg – manuell / Automatikbetrieb durch einen Schalter an der Pumpe – stufenlos verstellbarer Level Sensor startet die Tauchpumpe bei Wasserkontakt

Um das Wasser bis auf 1 mm abzusaugen, muß man allerdings den Vorfilter abnehmen und die Standfüßte einklappen. Sie erzielt dann ein wischtrockenes Ergebnis.

Beide Flachsauger wurden von zig Käufern gut bewertet.

Die kleinere SP2 Flat eignet sich dabei eher für kleinere Pools / Whirlpools, beim Grundwassereintritt in Kellern, überschwemmten Kellern bzw. bei Leckagen einer Waschmaschine. Sie kostet auch nur die Hälfte der leistungstärkeren SP 6 Flat Inox. Als Flachsauger erfüllt sie voll ihren Zweck und pumpt den Keller wischtrocken leer. Ein 4500 l Pool wurde in 1,5 Std. bzw. ein 1000 l Whirlpool in 15 Min. entleert.

Die leistungsstärkere SP 6 Flat Inbox eignet sich für größere Pools, als Pumpe für die Haus-Drainage in einem Schacht, für größere Schächte mit mindestens 50 cm Durchmesser im Keller bzw. wenn bei einem Starkregen eine hohe Pumpleistung erforderlich ist. Die flachsaugende Tauchpumpe versieht zuverlässig ihren Dienst. Sie schaltet sich mit ausgeklappten Füßen bei 15 mm Wasserhöhe und bei eingeklappten Standfüßen bei 7 mm Wasserhöhe automatisch ein. Der Automatikbetrieb im Keller ist für viele ein wichtiges Kaufargument.

Beide Flachsaugerpumpen sind jedoch keine Schlammpumpen, d.h. sie eignen sich nicht für dreckiges Wasser mit großen Körnern.

-> zu den flachsaugenden Kärcher Entwässerungspumpen / Flachsauger bis 1 mm Restwasserbestand

Güde Flachsaugerpumpe Tauchpumpe

  • Güde FlachsaugerpumpeFlachsaugerpumpe für klares Wasser (wenig verschmutzt)
  • Anschluss / Frequenz: 230 V~50 Hz
  • Nennleistung / Schutzart: 400 W (P1)/IP X8
  • max. Fördermenge: 7000 l/h – maximale Korngröße: 1 mm
  • max. Förderhöhe: 8 m – max. Tauchtiefe: 7 m
  • Gewicht: 4,1 kg – Kabellänge: 5 m
  • von zig zufriedenen Käufern gut bewertet, davon gaben über 2/3 eine gute bzw. sehr gute Note

Die Flachsaugerpumpe schaltet sich nach der Erreichung des Wasserstands nach 3 Minuten automatisch aus. Den Messfühler kann man auf 3, 7 und 11 cm arretieren, d.h. ab diesem Wasserstand schaltet sie sich automatisch ein. Sie läßt einen Restwasserbestand von ca. 2 mm übrig.

Viele Käufer nutzen die Pumpe zum Trockenhalten von einem Schacht. Die eingestellten Messfühler sorgen dafür, dass die Flachsaugerpumpe beim eingestellten Wasserstand automatisch abpumpt. Im Vergleich zu einem Schwimmschalter wird dies in sehr beengten Umgebungen (Schacht) als bessere Lösung angesehen. Viele nutzen die Tauchpumpe zum Abpumpen auch für einen überschwemmten Kellers bzw. für die Regentonne.

Sie arbeitet leise und versieht ihren Dienst. Das 5 m Kabel ist lang genug. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist in Ordnung.

Der Wasserdruck reicht allerdings nicht aus, um einen Rasensprenger zu betreiben. Für verschmutztes Wasser mit einer Korngröße von über 1 mm ist sie nicht geeignet.

-> zur Güde Flachsaugerpumpe für wenig verschmutztes Wasser

Metabo flachsaugende Tauchpumpe TPF6600SN

  • Metabo FlachsaugerGehäuse aus korrosionsfreiem Edelstahl
  • Winkelanschlusstück mit Multiadapter – ergonomischer Tragegriff
  • flachsaugende Tauchpumpe mit 2-3 mm Restwasserstand
  • niveauregulierbarer Schwimmerschalter für Automatikbetrieb – 450 W
  • Förderleistung: 6600 l/h – mit Anschlusskabel: 10 m – max. Korngröße: 2 bis 4 mm
  • max. Eintauchtiefe: 5 m – max. Förderhöhe: 6 m
  • Druckanschluss: 1 1/4″ Innengewinde
  • Gewicht: 4,6 kg
  • flachsaugende Tauchpumpe wurde von über 2 Dutzend zufriedener Kunden gut bewertet, davon bewerteten rund 80 % mit gut oder sehr gut
Die Metabo Tauchpumpe hält auf jeden Fall was sie verspricht. Generell gelobt wird bei diesem Flachsauger die Saugleistungs sowie die Robustheit. Die flachsaugende Tauchpumpe wird u.a. sehr erfolgreich eingesetzt, um einen Pool leer zu pumpen (wobei man hier auf jeden Fall ein Blech unterlegen sollte, da der Flachsauger sich sonst an der Folie festsaugt), um Wasser nach einem Starkregen aus dem Keller zu entfernen oder um Oberflächenwasser von einem Flachdach abzupumpen.
.
Sie ist sehr leise und leistet in Verbindung mit einer Festkupplung und einem C-Schlauch sehr gute Dienste. Der Metabo Flachsauger saugt das Wasser bis auf 2-3 mm Restwasserbestand flachsaugend ab.
.
Einige Anwender kaufen zusätzlich noch einen C-Schlauch bzw. Bauschlauch, da die dünneren Schläuche die Pumpleistung schmälern. Einzelne Nutzer rüsten diese Tauchpumpe auch mit einem Rückschlagventil aus, so dass das verbleibende Wasser im Schlauch bleibt und nicht wieder zurückfließt.
Die Flachsaugerpumpe ist allerdinge weniger für verschmutztes Wasser (z.B. verschmutztes Hochwasser) geeignet.
.
Zubehör: C-Schlauch und Storzkupplung

-> zur Metabo flachsaugende Tauchpumpe

FlachsaugerTAUCHPUMPE ULTRA ZERO FLACHSAUGER 0181

  • kleine kompakte Flachsaugerpumpe
  • Förderleistung: 3000 l/h – Förderhöhe: 3,1 m
  • flachsaugend bis 3 mm Restwasserstand
  • für Dauerbetrieb geeignet – sehr geringer Stromverbrauch
  • 10 m Anschlusskabel und Schukostecker
  • gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Größe (H x Ø): 15,5 x 13,5 cm, Gewicht: 2,5 Kg
  • flachsaugende Tauchpumpe wurde von über 15 Kunden befriedigend bewertet

Der Flachsauger wird u.a. für überschwemmte Keller / Garagen, entleeren von Whirlpools oder um Regenwasser aus einem Auffangtank in die Gießkanne umzupumpen. Sie hat ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

-> zur flachsaugenden Tauchpumpe / Flachsauger

noch nicht den passenden Flachsauger gefunden? Hier gibt es ein großes Angebot an flachsaugenden Tauchpumpen für den Keller bzw. die Waschküche, u.a. auch Schmutzwasserpumpen, die stark verdrecktes Wasser mit einer größeren Fremdkörpergröße problemlos abpumpen:

-> zum Flachsauger / flachsaugende Tauchpumpen Sortiment

 

Suchbegriffe:

  • schmutzwasserpumpe flachsaugend
  • flachsaugende tauchpumpe
  • tauchpumpe flachsaugend
  • flachsauger 1mm
  • kleine schmutzwasserpumpe
  • kleine tauchpumpen
  • wasser absaugen flachdach garage
  • fasspumpe kinderpool
  • gardena flachwassersaugpumpe
  • pumpe fur schwimmbad abpumpen 1 cm