Schmutzwasserpumpen Tauchpumpe Edelstahl für extreme Profi-Pumpleistungen Dauerbetrieb

Suchen Sie nach einer hochwertigen Schmutzwasserpumpe / Tauchpumpe aus Edelstahl ? Hier finden Sie verschiedene gute Profi-Schmutzwasserpumpen – auch für extreme Pumpleistungen / Dauerbetrieb, die zahlreiche gute / sehr gute Kundenbewertungen erhielten.

Hier werden die Top 3 bei den Schmutzwasserpumpen aus Edelstahl vorgestellt. Diese Profi Pumpen pumpen extrem verdrecktes Schmutzwasser ab !

 T.I.P. Schmutzwasserpumpe
300/10 - 400/11 - 500/13
T.I.P. Schmutzwasserpumpe
Maxima 180 SX, 250 SX, 300 SX, 400 SX
Einhell Schmutzwasserpumpe
Besonderheitqualitativ hochwertig
- für Profibetrieb / härtester
Einsatz / Dauerbetrieb
günstig / beliebtQualitätsprodukt
Einsatzextremes Schmutzwasser, Fäkalien, Jauche, Baugruben, Abwasserkanalisation, Gartenteiche, Zisternen, Flüssigkeiten mit einer höheren TemperaturGartenteiche, Baugruben / Schmutzwassergruben, schlammige Brunnen, Abwasserkanalisation, Zisternen, ÜberschwemmungenBaugruben, Gartenteiche, überschwemmte
Keller
Aufnahme-leistung1200 / 1500 / 1800 W500 bis 950 W1050 W
Fördermenge max.19500 - 30000 l/h10500 bis 24000 l/h18000 l/h
Förderhöhe10,5 / 11 / 13 m7 bis 9 m8 m
Eintauchtiefe max.7 m5 bis 7 m5 m
Druck1,05 / 1,1 / 1,3 bar0,7 / 0,8 / 0,9 bar???
Fremdkörpermax. 4 bis 4,5 cm2,5 bis 3,5 cmmax. 3,5 cm
Kabellänge10 m10 m10 m
Trockenlauf-sicherunginkl. Schwimmschalter zum Schutz vor Trockenlaufinkl. Schwimmschalter zum Schutz vor Trockenlaufinkl. Schwimm-
schalter zum
Schutz vor
Trockenlauf
weitere Informa-tionen
(auf den Link klicken)

T.I.P. Profi-Schmutzwasser Tauchpumpe Extrema mit Edelstahllaufrad – qualitativ hochwertig

  • Profi-Schmutzwasserpumpe für Dauerbetrieb

    Schmutzwasserpumpe ist zum Profi-Dauerbetrieb für härtesten Einsatz / Dauerbetrieb (z.B. Bau, Landwirtschaft) geeignet

  • Extrema verfügt über eine besonders hochwertige Bauweise und Technik: Motor mit thermischen Überlastschutz, selbstschmierende Präzisions-Kugellager, Pumpengehäuse und Vortex-Laufrad komplett aus Edelstahl
  • eignet sich im Gegensatz zu herkömmlichen Schmutzwasser-Tauchpumpen zur Beförderung von Flüssigkeiten mit höherer Temperatur
  • im Normalbetrieb bis 50° C – kurzfristig (ca. 4 Min.) sogar bis 95° C
  • verfügt über einen automatischen Pegelschalter, d.h. die Edelstahl Profi-Schmutzwasserpumpe schaltet sich bei der Unterschreitung eines bestimmten Wasserstands automatisch ab
  • sehr robuste hochwertige Konstruktion – für Profi-Dauerbetrieb geeignet – verschiedene Adapter im Lieferumfang enthalten zum Anschluss von Schläuchen und Rohren
  • Länge des Anschlusskabels: 10 m – max. Korngröße: 4 cm – max. Eintauchtiefe: bei 7 m
  • leistungsfähige Profi-Schmutzwasserpumpe gibt es in 3 Versionen:
    • 300/10 Pro: max. Födermenge: 19.500 l/h, Förderhöhe: 10,5 m (max, 1,05 bar), 1200 Watt, Anschluss 1 1/2″ AG
    • 400/11 Pro (Profi-Modell): max. Fördermenge: 24.000 l/h, Förderhöhe: 11 m (max. 1,1 bar), 1500 Watt, Anschluss: 2″ IG
    • 500/13 (Profi-Modell): max. Fördermenge: 30.000 l/h, Förderhöhe: 13 m (max. 1,3 bar), Körnergröße: bis 4,5 cm

Bewertungen der Profi-Schmutzwasserpumpe

  • hochwertige Edelstahl-Schmutzwasserpumpe wurde von 30 Kunden sehr gut bewertet, davon vergaben über 95 % gut / sehr gut
  • Extrema Profi-Pumpe 400/11 wurde von der Zeitschrift Heimwerker Praxis (4/2013) mit der Note 1,6 bewertet – Preis-Leistung: gut / sehr gut

Einsatzgebiete

Die Profi-Schmutzwasserpumpe ist wirklich für extreme Pumpleistungen bzw. Dauerbetrieb-Bedingungen ausgelegt, u.a. wird sie eingesetzt zum Abpumpen von Fäkalien, extrem Schmutzwasser, Schmutzwassergruben, Jauche, Entwässern von Baugruben, Abwasser / Abwasserkanalisation im ländlichen Bereich, Gartenteiche, bei schneller Notentwässerung bei Überschwemmungen, leerpumpen von Zisternen bzw. zur Beförderung von Flüssigkeiten mit einer höheren Temperatur (z.B. heißes Wasser von der Waschmaschine). Aufgrund der automatischen Ein- / Ausschaltung wird die Profi-Schmutzwasserpumpe sehr gerne zum Abpumpen in einem Sickerschacht nach einem Starkregen eingesetzt.

Gelobt wird die hervorragende Leistung unter extremen Bedingungen im Dauerbetrieb – auch wenn viel Dreck vorhanden ist. Mit dieser Tauchpumpe kann man auch den Schlamm absaugen, der sich im Lauf der Jahre angesammelt hat. Einzelne Pumpen sind schon seit 8 Jahren im wartungsfreien Dauerbetrieb.

Im Gegensatz zu den flachsaugenden Schmutzwasserpumpen bleiben noch ca. 5,5 cm Wasser stehen, d.h. sie ist weniger zum vollständigen Abpumpen von Wasser aus dem Keller geeignet. Im Gegensatz zu den flachsaugenden Tauchpumpen schafft sie hier nicht den letzten Rest.

Diese leistungsfähige robuste Schmutzwasserpumpe aus Edelstahl ist für extremen Profi-Dauerbetrieb ausgelegt und erfüllt diese Aufgabe voll und ganz. Die Profi-Edelstahl Pumpe kostet etwas mehr. Dies ist aber angesichts der hervorragenden Pumpleistung den Preis wert.

-> zur Profi-Schmutzwasserpumpe / Tauchpumpe aus Edelstahl

T.I.P. 30116 Schmutzwasser Tauchpumpe Maxima 300 SX Edelstahl – günstig / beliebt

  • hochwertige Schmutzwasserpumpe mit einer Fördermenge von max. 18.000 l/h und einer Korngröße von max. 3 cm
  • max. Föderhöhe: 8 m – max. Eintauchtiefe: 7 m – max. Temp. Flüssigkeit: 35°C – Restwasserhöhe: ca. 10 bis 15 cm
  • Motorwelle, Motorkapselung und Pumpengehäuse komplett aus Edelstahl gefertigt – Motor hat einen thermischen Überlastschutz
  • selbstreinigende VORTEX-Laufrad aus hochwertigem Noryl beugt der Bildung von Verstopfungen effektiv vor
  • automatisches Ein- / Ausschalten dank fest angebauten Schwimmerschalter in Abhängigkeit vom Wasserstand
  • im Lieferumfang enthalten: 2 Anschlußbögen Schlauch 38 mm / Gewinde IG 45,48 mm (11/2″), Schlauch 32 mm / Gewinde IG 39,59 mm (11/4″), 1 Reduzierstück IG 45,48 mm (11/2″) – AG 41,91 mm (11/4″)
  • Maxima 300 SX: 700 Watt, Größe: 37,6 x 23,2 x 18 cm, Gewicht: 7 kg – 10 m Anschlusskabel – 10 Jahre Ersatzteilgarantie
  • Schmutzwasserpumpe aus Edelstahl wurde von über 70 Kunden gut bewertet

Die Maxima Schmutzwasserpumpe aus Edelstahl gibt es in unterschiedlichen Varianten: 180 SX / 250 SX / 300 SX / 400 SX, wobei die Maxima 300 SX am beliebtesten ist.

  • max. Fördermengen: zwischen 10500 l/h bis 24000 l/h
  • max. Förderhöhe: zwischen 7 bis 9 m – max. Eintauchtiefe: 5 bis 7 m
  • Leistung: 500 Watt bis 950 Watt – Anschluss: 1 1/4″ AG bis 1 1/2″ AG
  • max. Korngröße: 2,5 bis 3,5 cm

Die Preise der ersten 3 Modelle liegen in einer Spanne von ca. 15 € auseinander.

Einsatzgebiete

Die Tauchpumpe ist für Einsätze geeignet, die robusteres und resistenteres Material erfordern, z.B. Entwässerung von Teichen, abpumpen von Bau- und Schmutzwassergruben, zur Abwasserkanalisation, schlammige Brunnen, stark verunreinigten Flüssigkeiten bzw. zur schnellen Notentwässerung bei Überschwemmung. Vor allem bei Überschwemmungen hilft das schnelle Abpumpen die Wasserschäden gering zu halten.

Erfahrungen bei der Maxima 300 SX

Gelobt wird die Qualität (robuste Edelstahl-Ausführung), die gute Förderleistung, die solide Verarbeitung und das gute Preis- / Leistungsverhältnis.

Die Schmutzwasserpumpe arbeitet in der Regel einwandfrei. Sie kann auch für Langfristeinsätze / Dauerbetrieb eingesetzt werden. Sie wird sehr oft erfolgreich eingesetzt, um Wasser (vor allem nach einem Starkregen) aus dem Sickerschacht / Auffangbecken bzw. aus Baugruben abzupumpen.

Für die Gartenbewässerung mit einem 25 m langen Gartenschlauch reicht der Druck aus.

In rund 75 % aller Feedbacks wurde mit gut / sehr gut bewertet. Allerdings gab es auch einige nicht so positive Kritiken:

  • Ein Manko bei der Maxima Schmutzwasserpumpe ist, dass der Schwimmer sich nur oben an der Tauchpumpe befestigen läßt. Dies führt dazu, dass die Tauchpumpe erst ab ca. 10 bis 15 cm Wasserhöhe das Abpumpen auslöst. Dies ist für viele Benutzer / Anwedungen (z.B. Keller / Schwimmbecken abpumpen) unerfreulich, da eine gewisse Restwassermenge übrigbleibt.
  • Da die Edelstahl Schmutzwasserpumpe sehr hoch ist, muß sie im Lichtschacht sehr tief angebracht werden, um den Wasserspiegel unter den Maueröffnungen (z.B. Fenster) zu halten.
  • Einige behelfen sich auch damit, dass man dem Schwimmschalter mit Klebeband / Fixierkabel fixiert und die Schmutzwasserpumpe dann nur noch manuell auslöst. Hier löst die Tauchpumpe aber nicht mehr automatisch aus!
  • Es gab auch vereinzelt Fälle, wo die Kugel im Schwimmer klemmte und das automatische Abpumpen nicht ausgelöst wird bzw. die Tauchpumpe innerhalb kurzer Zeit defekt war.
  • Für den Betrieb von Wassersprengern / Rasensprenger bzw. einer Gartendusche reicht der Druck der Schmutzwasserpumpe nicht aus.

Vor allem wenn man einen hohen Grundwasserpegel hat, muß man sich auf die Zuverlässigkeit und den rechtzeitigen automatischen Start des Abpumpens 100%ig verlassen können – ansonsten säuft der Keller im worst case schnell ab.

Wenn Sie im Keller deutlich mehr bis auf einen kleinen Restbestand von wenigen mm absaugen wollen, benötigen Sie ine flachsaugende Tauchpumpe.

-> zur Schmutzwasserpumpe / Tauchpumpe Maxima aus Edelstahl

Einhell RG-DP 1035 N Schmutzwasserpumpe, max. 18000 l/h, Edelstahlgehäuse – Qualitätsprodukt

  • leistungsstarke Schmutzwasserpumpe mit Pumpengehäuse und Antriebswelle aus Edelstahl
  • Fördermenge: 18000 l/h – Fremdkörper: bis 3,5 cm
  • Eintauchtiefe: max. 5 m, Förderhöhe: bis zu 8 m, 10 m Netzleitung – Restwasserhöhe: ca. 5 cm
  • Leistung: 1050 Watt, Wassertemperatur max.: 35 °C , Gewicht: 8 kg, Größe: 43,6 x 22,8 x 19,4 cm
  • Schlauchanschluss: ca. 47,8 mm (G 1 1/2 IG)
  • Tragegriff mit integrierter Kabelaufwicklung – mit Schwimmschalter zum automatischen Ein- / Ausschalten der Tauchpumpe
  • Schmutzwasserpumpe aus Edelstahl wurde von 25 Kunden sehr gut bewertet -> bisher keine negativen Bewertungen, über 90 % bewerteten mit gut oder sehr gut

Einsatzgebiete

Die Einhell Tauchpumpe wird für das Abpumpen von Baugruben, Teichen bzw. überschwemmten Kellerräumen verwendet.

Viele Nutzer verwenden Sie zusammen mit einem C-Bauschlauch und sind sehr zufrieden damit. Einige verbinden die Edelstahl Schmutzwasserpumpe auch mit einer Zeitschaltuhr, so dass sie die Tauchpumpe mehrmals täglich im Dauerbetrieb laufen lassen können.

Kundenbewertung

Gelobt wird die gute Qualität, der tadellose Einsatz, die Leistungsstärke / Fördermenge / Robustheit, die Zuverlässigkeit, die solide Verarbeitung und das gute Preis- / Leistungsverhältnis. Der Schwimmschalter funktioniert einwandfrei.

Sie wird u.a. zum  Pumpen aus einem Brunnen (5 m tief) über 50 m mit einem C-Schlauch erfolgreich eingesetzt und zeigt eine gute Pumpleistung. Gröbere Partikel werden problemlos auch mit durchgezogen.

-> zur Einhell Schmutzwasserpumpe Edelstahlgehäuse

 

Suchbegriffe:

  • Umwelzpumpe 48 000 l/h